Staub- und Rußpartikel in der Raumluft sind von unterschiedlicher Herkunft.

Die Raumluft in Kirchen und Kapellen enthält unvermeidbar ein gewisses Potential an winzigen Staub- und Rußpartikel. Diese partikel werden von den Gläubigen nicht wahrgenommen, solange sich diese als Schwebstaub in der Raumluft befinden.

Dieser Text liegt nur als pdf-Dokument in englischer Sprache vor und ist nicht im Volltext durchsuchbar.

1999 – TÜV – Bericht über die Untersuchung der Schmutzanteile der Raumluft einer Kirche während unterschiedlicher Betriebszustände z.B. Abbrand vieler Opferlichter.